Audi A3 8V – Distanzeinstellungen ACC (adaptive cruise control) über MMI

Im ACC-Steuergerät gibt es beim Audi A3 8V die Möglichkeit, die Distanzeinstellungen des ACC über das MMI zu ändern. Die Entfernung zum vorderen Fahrzeug kann somit verringert werden.

Vorgehensweise:

  1. Steuergerät 13 (ACC) auswählen
  2. Zugriffsberechtigung (Funktion 16)
  3. Zugriffscode 14117 eingeben
  4. Anpassung (Funktion 10)
  5. Kanal „Auswahlmöglichkeit für Voreinstellung der Zeitlücke“ auswählen
  6. Wert auf „ein“ setzen

 

  1. MMI > „Car-Taste“ > Bereich „Fahrerassitenz“ > Reiter „Adaptive Cruise Control“
  2. Unter „Distanz“ die Abstandsstufe definieren:
    1. 1 = maximaler Abstand (Fahrzeug bremst sehr früh ab)
    2. 2 = mittlerer Abstand
    3. 3 = geringer Abstand
    4. 4 = minimaler Abstand (Fahrzeug bremst sehr spät ab)