Audi A5 8T – Standlüftungsfunktion (Auxiliary Heating) aktivieren

Im Steuergerät Infotainment und verbautem Navigationssystem PLUS MMI 3g gibt es beim Audi A5 8T die Möglichkeit, die Standlüftungsfunktion freizuschalten. Somit kann über die Lüftungsoptionen z.B. ein Nachlüften (Bsp. Winter) oder ein Vorlüften (Bsp. im Sommer) eingestellt werden.

Vorgehensweise:

Freischaltung des Hidden Menue für das MMI 3g und aktivieren der Auxiliary Heating Funktion

  1. Steuergerät 5F (Infotainment) auswählen
  2. Anpassung (Funktion 10)
  3. Kanal „06“ auswählen
  4. Wert auf „1“ setzen
  5. Hidden-Menu über Tastenkombination starten
    1. Vor-Facelift: Setup + Car drücken
    2. Facelift: Car + Menu
  6. Hidden Menu >> car >> cardevicelist >> Auxiliary heating aktivieren
  7. MMI neustarten
    1. Vor-Facelift: Setuptaste, Bestätigungsknopf und Navigationstaste gleichzeitig drücken
    2. Facelift: Funktionstaste, Bestätigungsknopf und Navigationstaste gleichzeitig drücken
    3. MMI startet anschließend neu

 

Codierung/Anpassung des Klima-Steuergeräts für die Standheizungs-/ Standlüftungsfunktion

  1. Steuergerät 5F (Infotainment) auswählen
  2. Lange Codierung (Funktion 07)
  3. Byte 06
  4. Bit 1 aktivieren
  5. Steuergerät 08 (Klima) auswählen
  6. Lange Codierung (Funktion 07)
  7. Byte 01
  8. Bit 3 aktivieren
  9. Falls Standlüftungsfunktion via 3G Hidden Menü noch nicht aktiviert:
    1. Byte 01
    2. Bit 4 aktivieren
  10. Anpassung (Funktion 10)
  11. Kanal „06“ auswählen
  12. Wert auf „1“ ändern

 

#vcds #codierung #audi a5 5t #standheizung #standlüftung #Auxiliary Heating Function