Audi A8 4E – Beleuchtung des Kombiinstrumentes anpassen

Im Schalttafelsteuergerät gibt es beim Audi A8 4E die Möglichkeit, die Beleuchtung des Kombiinstrumentes anzupassen.

Vorgehensweise:

  1. Steuergerät 17 (Schalttafeleinsatz) auswählen
  2. Lange Codierung (Funktion 07)
  3. XXXX?: Beleuchtungsoptionen (? anpassen; Hinweis: Die Optionen 4-9 stehen erst ab MJ 2005 zur Verfügung)
    • 0 – Zeiger und Skalen AUS (bei Kl.15 Ein und Kl.58 Aus)
    • 1 – Zeiger EIN, Skalen AUS (bei Kl.15 Ein und Kl.58 Aus)
    • 2 – Zeiger AUS, Skalen EIN (bei Kl.15 Ein und Kl.58 Aus)
    • 3 – Zeiger und Skalen EIN (2. Dimmkennlinie – Kl.15 Ein / Kl.58 Aus)
    • 4 – Zeiger und Skalen EIN (ohne 2. Dimmkennlinie – Kl. 15 / Kl. 58 Aus)
    • 5 – Zeiger und Skalen AUS (bei Kl.15 Ein und Kl.58 Aus)
    • 6 – Zeiger EIN, Skalen AUS (bei Kl.15 Ein und Kl.58 Aus)
    • 7 – Zeiger AUS, Skalen EIN (bei Kl.15 Ein und Kl.58 Aus)
    • 8 – Zeiger und Skalen EIN (2. Dimmkennlinie – Kl.15 Ein / Kl.58 Aus)
    • 9 – Zeiger und Skalen EIN (ohne 2. Dimmkennlinie – Kl. 15 / Kl. 58 Aus)

 

#codierung #vcds #audi a8 4e #kombiinstrument #beleuchtung