Skoda Octavia 1Z – Telefonsteuergerät anpassen

Im Telefonsteuergerät gibt es beim Skoda Octavia 1Z die Möglichkeit,  diverse Anpassungen wie Grundlautstärke, Nachlaufzeit, Verzögerungszeit, Mikrofonempfindlichkeit, Bluetooth aktivieren, MUTE-Verzögerungszeit durchzuführen.

Skoda Octavia 1Z- Elektronische Differenzialsperre XDS aktivieren

Im Steuergerät 03 gibt es beim Skoda Octavia 1Z die Möglichkeit, die elektronische Differenzialsperre XDS zu aktivieren, welche eine Erweiterung der bekannten EDS-Funktion darstellt. Damit wird die Traktion verbessert und die Neigung zum Untersteuern vermindert. Durch den einseitigen, präzisen Bremsdruckaufbau wird das Kurvenverhalten noch sportlicher, schneller und zielgenauer.

Skoda Octavia 5E – Körperschallaktuator codieren

Im Steuergerät A9 gibt es beim Skoda Octavia 5E die Möglichkeit,  die Lautstärke des Körperschallaktuators anzupassen oder komplett zu deaktivieren. (falls ein starkes Brummen im Mittelbereich des Kombiinstrumentes vorhanden ist)

Skoda Octavia 5E- Rückleuchten als Tagfahrlicht aktivieren

Im Steuergerät Zentralelektrik gibt es beim Skoda Octavia 5E die Möglichkeit,  die Heckleuchten als Standlicht bei aktiven Tagfahrlicht zu codieren. Ist das Tagfahrlicht der Scheinwerfer aktiv, werden somit zusätzlich die Heckleuchten eingeschaltet.